Erinnerungen festhalten

Die schönsten Momente bleiben immer in Erinnerung und die größte Freude entsteht, wenn man sie mit seinen Liebsten teilen kann. Daher können wir nur empfehlen immer eine Kamera und einen geladenen Akku dabei zu haben. Für die, die viele Fotos machen, empfiehlt sich auch eine zusätzliche Speicherkarte.
Wieder zuhause angekommen, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten die Schnappschüsse in den Händen halten zu können. Neben Magnetfotos, die ideal geeignet sind für Kühlschränke und Heizungen, können Sie auch online Ihre individuellen Fotobücher erstellen. Bilder tauschen können Sie am einfachsten über eine Dropbox und über eine externe Speicherplatte digital sichern.
Beim Wanderreiseveranstalter „Die Landpartie“ können Sie in einem nur für Mitreisende zugänglichen Gäste-Bereich Ihre Fotos hochladen, kommentieren und Fotos von anderen ansehen. Zusätzlich können Sie Ihre Fotos an die Mitarbeiter weiterleiten, wenn Sie möchten, dass die Fotos für den Radreise-Blog oder den Katalog verwendet werden.
Wenn Sie noch mehr aus Ihren Bildern herausholen möchten, dann empfehlen wir einen Workshop zur richtigen Fotografie, bei dem Sie lernen, wie Sie mit den Einstellungen Ihrer Kamera spielen können. Oder Sie belegen einen Photoshop-Kurs, der Ihnen zeigt, wie Sie im Nachhinein das Beste aus Ihren Bildern herausholen können.

Wanderreisen
MadeiraMallorca
ZypernCornwall
BreslauWildnis Deutschland
Wandern über den Jahreswechsel – Silvesterreisen